weitere Infos

Schneiderwerkstatt bei Anna
Nähkurs für geflüchtete und andere Frauen, die Freude am Nähen haben; In Kooperation mit dem Arbeitskreis Asyl Köngen

In jeder Familie gibt es Aufgaben, die sollte man oder frau mal erledigen. Entweder ist die Hose zu lang, der Rock zu weit, der Riss am Knie nicht zu übersehen. Noch dazu müssen die Vorhänge gekürzt werden oder ein neuer Kissenbezug genäht werden.
Wollen Sie all dies erledigen, dann gibt es „Bei Anna“ in der Oberdorfstr. 6 eine gute Gelegenheit dazu. Nähmaschinen sind vorhanden, freundliche Menschen auch. Ist alles erledigt, können Sie gerne weiterhin dabei sein oder warten, bis die Kinder den nächsten Flicken auf der Hose brauchen, oder der Rock doch noch etwas enger sein dürfte.
Der gemeinsame Nähspaß ist garantiert.

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: 2223-5001

Beginn: Einzeltermine freitags 18-20 Uhr im Haus Anna, Oberdorfstr. 6 in Köngen werden noch bekannt gegeben.

Kursort: Haus Anna

Gebühr: Die Teilnahmekosten werden vom AK Asyl übernommen *

Bitte mitbringen/ beachten: Ihre individuellen Nähutensilien

Info:

Kursanmeldungen über unsere neue Homepage sind erst nach den Herbstferien möglich.
Bitte melden Sie sich wie bisher per Mail anmeldung@fba-koengen.de oder ggf. telefonisch unter 07024/868789 an.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Info beachten