Autogenes Training
Grundkurs

Das autogene Training ist eine Methode der Selbstentspannung. Sie wurde von dem Mediziner Prof. Dr. Schultz entwickelt, der sich intensiv mit den Vorgängen der Hypnose beschäftigte. Man kann das autogene Training als eine Art Selbsthypnose verstehen, bei der man sich durch konzentrative Selbstversenkung in einen schlafähnlichen Zustand versetzt. Es entsteht ein Gefühl der Ruhe, der Schwere und der Wärme. Das Autogene Training umfasst sechs Grundübungen, die stufenweise in einer festgelegten Reihenfolge durch in Gedanken gesprochene Sätze durchgeführt werden. Nach einiger Zeit des regelmäßigen Übens stellt sich schnell ein tiefer Entspannungszustand ein. Geübt wird im Liegen und/oder im Sitzen. So kann auch im (Berufs-) Alltag eine kurze entspannende Pause eingelegt werden. Regelmäßig geübt, kann das Autogene Training eine dauerhafte innere Ruhe und Gelassenheit bewirken, Leistungsfähigkeit und Konzentration werden verbessert.

Status: Keine Anmeldung möglich

Kursnr.: 2223-6107

Beginn: Di., 11.10.2022, 19:30 - 20:30 Uhr

Dauer: 6

Kursort: Online

Gebühr: 80,00 € *

Bitte mitbringen/ beachten: Bequeme, warme Kleidung, dicke Socken,
großes Handtuch als Hygieneunterlage, Decke, bei Bedarf evtl. Kissen

Info:

Kursanmeldungen über unsere neue Homepage sind erst nach den Herbstferien möglich.
Bitte melden Sie sich wie bisher per Mail anmeldung@fba-koengen.de oder ggf. telefonisch unter 07024/868789 an.


Datum
11.10.2022
Uhrzeit
19:30 - 20:30 Uhr
Ort
über Zoom, Online
Datum
18.10.2022
Uhrzeit
19:30 - 20:30 Uhr
Ort
über Zoom, Online
Datum
25.10.2022
Uhrzeit
19:30 - 20:30 Uhr
Ort
über Zoom, Online
Datum
08.11.2022
Uhrzeit
19:30 - 20:30 Uhr
Ort
über Zoom, Online
Datum
15.11.2022
Uhrzeit
19:30 - 20:30 Uhr
Ort
über Zoom, Online
Datum
22.11.2022
Uhrzeit
19:30 - 20:30 Uhr
Ort
über Zoom, Online


Info beachten