Kreativität Erwachsene - Familienbildungsarbeit Köngen

Familienbildungsarbeit Köngen
Menü
07024 868789
anmeldung@fba-koengen.de
Direkt zum Seiteninhalt

Kreativität Erwachsene

PROGRAMM 2020/2021





Schneiderwerkstatt bei Anna
Nähkurs für geflüchtete und andere Frauen, die Freude am Nähen haben; In Kooperation mit dem Arbeitskreis Asyl Köngen
In jeder Familie gibt es Aufgaben, die sollte man oder frau mal erledigen. Entweder ist die Hose zu lang, der Rock zu weit, der Riss am Knie nicht zu übersehen. Noch dazu müssen die Vorhänge gekürzt werden oder ein neuer Kissenbezug genäht werden.
 
Wollen Sie all dies erledigen, dann gibt es „Bei Anna“ in der Oberdorfstr.6 eine gute Gelegenheit dazu. Nähmaschinen sind vorhanden, freundliche Menschen auch. Ist alles erledigt, können Sie gerne weiterhin dabei sein oder warten, bis die Kinder den nächsten Flicken auf der Hose brauchen, oder der Rock doch noch etwas enger sein dürfte.
Der gemeinsame Nähspaß ist garantiert.
Bitte mitbringen: Ihre individuellen Nähutensilien
 
5001      freitags 18.00 - 20.00 Uhr
             Termine für 2020 und 2021 werden noch bekannt gegeben
             Gebühr: Die Teilnahmekosten werden vom AK Asyl übernommen
             Haus Anna, Oberdorfstr. 9, Köngen
             Leitung: Christiane Konnertz, Schnitt- und Entwurfsdirektrice, Schneidermeisterin
 






Umfilztes Glas
Ein Glas, rund oder eckig, in Wolle eingehüllt gibt ein ganz besonderes Licht, aber auch als Vase hat es seinen Reiz. Mit der Nassfilztechnik können verschieden große Gläser eingefilzt werden, für die zuerst eine Schablone berechnet werden muss. Ob hauchdünn, bunt, mit Muster oder etwas dicker, um Motive herauszuschneiden, entscheiden sie. Im Kurs gibt es verschiedene Gläser, auch eine einfache zylindrische Lampe, zu erwerben, oder sie bringen selbst ein Glas mit.
 
Bitte mitbringen: 2 Handtücher, mittelgroße Schüssel, Tablett
 
5002      Dienstag, 09.02.2021, 19.30 – 21.45 Uhr
              Gebühr: 18,– €, Materialkosten 2,-bis  6,- € bitte in bar mitbringen
              fba, Kiesweg 10, Kleiner Raum
              Leitung: Silke Heer


 

 



 
Nähkurs "Gewusst wie?"
Lieblingsstücke up to date
Wer kennt das auch: das Kleid mit dem schönen Stoff ist unförmig geschnitten, die Lieblingshose ist einfach zu lang und wird immer hochgekrempelt getragen, die teure Jacke erscheint einem plötzlich doch zu groß,...  Die Nähmaschine steht im Schrank, es wäre eigentlich keine große Sache direkt loszulegen... ABER WIE?
In diesem Kurs packen wir solche Projekte tatkräftig an und machen unsere Garderobe wieder passend: Wir überlegen gemeinsam, was wir an den mitgebrachten Kleidungsstücken ändern möchten und wie wir das schnell und unkompliziert umsetzen können.
Bei Fragen können Sie die Kursleiterin gerne vorher unter Tel. 07024-794833 kontaktieren.
Bitte mitbringen: funktionierende Nähmaschine, Nadeln, Faden, Schere, Schneiderkreide, Lineal, Maßband, sonstige Zutaten wie Bänder,
Knöpfe,... und die zu ändernden Kleidungsstücke
 
5003      Donnerstag, 17.06.2021, 18.30 – 21.30 Uhr
              Gebühr: 24,– €
              fba, Kiesweg 10, Kleiner Raum
              Leitung: Christiane Konnertz, Schnitt- und Entwurfsdirektrice, Schneidermeisterin





Kiesweg 10 73257 Köngen 07024 868789 info@fba-koengen.de
Zurück zum Seiteninhalt